Gerhard Roth 1942 – 2022

Gerhard Roth war ein hervorragender, zugleich stets politischer Erzähler und Literat Österreichs, der in der Steiermark geboren und am 8. Februar 2022, dort gestorben ist.

© GEPA pictures CC BY-NC-SA 3.0 AT

Er war nicht nur Schriftsteller und Fotograf, sondern auch ein treuer Anhänger des SK Sturm Graz. Bei der Generalversammlung des SK Sturm Graz am 18. Jänner 2016 wurde er zum Ehrenbotschafter des Vereins ernannt.

Gerhard Roth meldete sich als Erzähler, Dramatiker und Essayist immer wieder kritisch zur österreichischen Vergangenheit und politischen Gegenwart zu Wort.

 

Die Archive des Schweigens: Im tiefen Österreich – Der Stille Ozean – Landläufiger Tod – Am Abgrund – Der Untersuchungsrichter – Die Geschichte der Dunkelheit – Eine Reise in das Innere von Wien

Orkus

Das Labyrinth

Der Strom

Der Berg

Das Alphabet der Zeit

Die Hölle ist leer – die Teufel sind alle hier

Nachrufe online:

Profil

SK Sturm Graz

Spiegel

FAZ

Kleine Zeitung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..