Herman Wouk 1915 – 2019

Bild: © Douglas L. Benc Jr./AP/dpa

Der Pulitzer-Preisträger von 1952, Herman Wouk, starb am 17. Mai, nur wenige Tage vor seinem 104. Geburtstag.
Vielen Menschen ist sein bemerkenswerter, militärkritischer Roman über den zweiten Weltkrieg bestens bekannt.
„Die Caine war ihr Schicksal“ war nicht nur literarisch ein großer Erfolg, sondern auch in der Verfilmung mit Humphrey Bogart in der Hauptrolle.

Seinen letzten, autobiografischen Roman schrieb und veröffentlichte er 2016, als 100jähriger.

Sailor and Fiddler: Reflections of a 100-Year-Old Author

Nachrufe online:

Die Zeit

FAZ

Der Spiegel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..