Elfriede Ott 1925 – 2019

Von Manfred Werner – Tsui – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Die beliebte und geachtete Schauspielerin, Regisseurin, Sängerin und Autorin starb einen Tag nach ihrem 94. Geburtstag.

Sie  initiierte gemeinsam mit ihrem Mann, Hans Weigel, die Nestroy-Spiele auf der Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf bei Wien, bei denen sie seit 1983 Regie führte und auch selbst auftrat.

Vielen Menschen bleibt sie durch ihr komödiantisches Talent unvergesslich in Erinnerung.

Ich hätte mitschreiben sollen…

„Verzeihung, wenn ich störe…“

Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt. (Bertolt Brecht)

Nachruf online:

Der Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..