Durch das Mattigtal

Filmpräsentation „Lebensraum Mattigtal“

Jährlich im Oktober lädt das Team der Bibliothek zu einer Veranstaltung ein.

Heuer präsentierte Herr Schaller aus Mattighofen am Freitag, 5. 10.2018, seinen Film „Lebensraum Mattigtal“ im Kultursaal der Volksschule.
Die zahlreichen Besucher tauchten ein in die schönen Aufnahmen des Flusslaufes der Mattig von ihrem Ursprung (Ursprung in Elixhausen) bis zur Mündung in den Inn in Braunau.
Insgesamt legt die Mattig 44 km zurück. Die Landschaft, die besonderen Orte, die Juwele sowie Sehenswürdigkeiten und wichtige Betriebe wurden gezeigt.
Für eine kleine Überraschung wurde der Film unterbrochen, um den Gästen ein Gläschen Bier mit einem Happen Forellenaufstrich zu servieren, da einst 4 Brauereien, jetzt noch 2 große, an der Mattig liegen.
Musikalisch wurde die Präsentation von der 5/4 Musik aus Maria Schmolln untermalt.

Bei Getränken und kleinen Brötchen konnten die Besucher in der Aula den netten Abend ausklingen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..